Die wissenswerft und der Marketing Club Hannover – Eine starke Einheit!

Sechs erfolgreiche Jahrzehnte „Marketing Club Hannover“. Das muss zelebriert werden!

Am 21.10.2016 lud der Marketing Club Hannover seine zahlreichen Mitglieder in den Peppermint Pavillon am EXPO Park ein. Geplant wurde das Ganze von Tim Rademacher, Geschäftsführer der wissenswerft GmbH und Uwe Berger, Geschäftsführer von B&B. Die wissenswerft unterstützt den Marketing Club Hannover schon seit mehreren Jahren erfolgreich und arbeitet auch dieses mal wieder eng mit ihm zusammen. Vor Allem die Jubiläumsgala sollte ein Highlight werden. Das bedeutete, dass bereits im Vorfeld viel Zeit in die Planung und Umsetzung investiert werden musste.

Eine spannende Zeitreise durch die letzten sechs Jahrzehnte soll die Gäste auf das Ereignis einstimmen. Diese konnte dank der Hilfe einer dualen Studentin der wissenswerft, welche die Zeitreise mit durchdacht und gestaltet hat, Begeisterung beim Publikum auslösen. Mit circa 150 verschiedenen Bildern und Spots im Petcha Kutcha Format gelang ein unterhaltsamer Einstieg in den Abend.

Vor allem Themen aus den vergangen Jahrzehnten, wie das HB-Männchen, der Durchbruch von Star Trek und das erste Farbfernsehen durften dabei nicht fehlen. Untermalt wurde das Ganze durch bis ins Detail durchdachte Live-Musikstücke, die das jeweils vorherig präsentierte Jahrzehnt perfekt widerspiegelten.

Ein weiterer Fokus wurde während dieser Zeitreise auf die jeweiligen Unternehmen gelegt, welche diese Veranstaltung mit gesponsert haben. Auch hier zeigte Tim Rademacher vollen Einsatz und fuhr mit seinem Ninebot zu Vertretern verschiedener Unternehmen, die im vorgestellten Jahrzehnt gegründet wurden, um diese für ein persönliches Interview zu gewinnen.

Unser Geschäftsführer begleitete Andreas Kuhnt, Moderator von NDR1. Gemeinsam führten sie die nahezu 400 Gäste erfolgreich durch die vergangenen Jahrzehnte. Auch das weitere Abendprogramm wurde mit Hilfe einiger Mitarbeiter der wissenswerft kreiert und sorgte für ausgelassene Stimmung an diesem Event.

Ein weiteres Special: Die „MCH Connect“ App wurde von der wissenswerft extra für diese Gala konzipiert und verschaffte den Gästen einen Blick auf das Abendprogramm, sowie eine Liste mit den Namen weiterer Teilnehmender. Somit bestand die Möglichkeit sich eine bessere Übersicht über die Gala zu verschaffen und weitere Gäste zu dieser Veranstaltung einzuladen. Auch beim Knüpfen neuer Kontakte hilft die App seinem Nutzer, indem man per QR-Code in wenigen Sekunden seine Daten austauschen kann. Die App wurde aktiv genutzt und sorgte bei Einigen für Aufsehen. Resumierend gelang ein unterhaltsamer Abend mit unglaublichen Feedback.

Die wissenswerft GmbH wird auch weiterhin mit Tim Rademacher im Marketing Club Hannover vertreten sein und diesen tatkräftig unterstützen, denn nach sieben Jahren im Beirat, ist er nun seit dem 01. Oktober 2016 Vorstand der neuen Abteilung Digital im MCH.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war die 360° Videodokumentation von TVN:

Probieren Sie die MCH Connect App selbst aus:

AndroidiOS
Jane Lüders
Jane Lüders About the author

Jane Lüders arbeitet seit Herbst 2016 in der wissenswerft und unterstützt das Marketing-Team mit dem Schwerpunkt im Bereich Kommunikation.